Gentilen


Gentilen

Gentīlen, Angehörige einer Gens (s. Gentes).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gentilen —   Plural, die Angehörigen einer Gens; seit der Spätantike Bezeichnung für die Heiden, so z. B. bei Thomas von Aquino. gentilizisch, die Gentilen betreffend.   * * * Gen|ti|len [gɛ...] <Pl.> [lat. gentiles, zu: gentilis, ↑gent …   Universal-Lexikon

  • Gentilen — (Gentiles, v. lat.), s.u. Gens …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gentilen — Gen|ti|len [gɛn...] die (Plur.) <aus gleichbed. lat. gentiles (Plur.)> die Angehörigen der altröm. Gentes (vgl. ↑Gens) …   Das große Fremdwörterbuch

  • gentílen — lna o prid. (ȋ) zgod. rodoven: gentilna organizacija, skupnost / gentilno ime …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Gens — Gens, 1) (röm. Ant.), Stamm, Geschlecht; begriff die einen gemeinschaftlichen Geschlechtsnamen (Nomen) führenden Personen (Gentīles). Die Gentilen waren entweder vollberechtigte od. untergeordnete, wie Clienten u. Freigelassene, welche nur… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Abstammungssage — Als eine Origo gentis wird in der mediävistischen Forschung die Herkunftsgeschichte einer antiken bzw. mittelalterlichen gens verstanden.[1] Die origo gentis stellt keine eigene literarische Gattung dar, sondern ist Bestandteil teilweise recht… …   Deutsch Wikipedia

  • Gepiden — 539–551 Die Gepiden waren ein ostgermanischer Stamm im heutigen Rumänien, der möglicherweise mit den Goten verwandt war. Sie wurden bekannt, als sie unter Ardarich in der Schlacht am Nedao (454 oder 455) die Söhne Attilas aus dem heutigen Ungarn… …   Deutsch Wikipedia

  • Germanen — Als Germanen wird eine Anzahl von ehemaligen Stämmen in Mitteleuropa und im südlichen Skandinavien bezeichnet, deren ethnische Identität in der Forschung traditionell über die Sprache bestimmt wird. Kennzeichen sind bestimmte Lautwandel gegenüber …   Deutsch Wikipedia

  • Germanische Stämme — Als Germanen wird eine Anzahl von Stämmen in Mitteleuropa und im südlichen Skandinavien bezeichnet, deren ethnische Identität in der Forschung traditionell über die Sprache bestimmt wird. Kennzeichen sind bestimmte Lautwandel gegenüber der… …   Deutsch Wikipedia

  • Germanische Völker — Als Germanen wird eine Anzahl von Stämmen in Mitteleuropa und im südlichen Skandinavien bezeichnet, deren ethnische Identität in der Forschung traditionell über die Sprache bestimmt wird. Kennzeichen sind bestimmte Lautwandel gegenüber der… …   Deutsch Wikipedia